Elefriends.CH

"Manchmal nehme ich mir die Zeit und beobachte die Elefanten sehr lange, denn man entdeckt immer wieder Neues. Die Gegenwart von Dickhäutern wirkt beruhigend und man vergisst für eine gewisse Zeit seine Alltagssorgen. Ich spüre, dass die Elefanten mir Ablenkung und innere Ruhe geben. Diese wunderbaren Tiere sind wie Seelengärtner, die fröhliche Gedanken pflanzen und traurige ausreissen. Vor den Dickhäutern habe ich Respekt, aber keine Angst. Fürchten tue ich mich eher vor Menschen; diese sind unberechenbarer!"

Geboren wurde ich 1973 in Zürich und stamme aus dem schönen Italien, genauer gesagt aus Cavasso Nuovo Udine. Beruflich war ich erst in der Modebranche tätig, später in der Musikbranche und arbeitete zusammen mit dem Trio Eugster. Danach wechselte ich in ein Fotofachgeschäft, welches unter anderem die Werbedias für die Kinos in der Schweiz herstellte. Seit vielen Jahren bin ich nun selbstständige Fotografin.
Meine Hobbies sind vielseitig, arbeiten mit Photoshop, Webdesign, aber auch Fussball und Musik prägen mein Leben. Fussball verfolge ich von klein an, nämlich wie könnte es auch anders sein, die Italienische Nationalmannschaft. Dazu bin ich seit Jahren ein sehr grosser Fan vom Italienischen Klub Juventus Turin. 

 

Besten Dank für die elefantöse Unterstützung:

Meine Familie, Lea, Elisabeth und Hans, Mary, Petra Prager (Elefanten Foto Lexikon), Herr Dr. med. vet. Christian Schiffmann, Herr Franco Knie, Herr Benjamin Sinniger, Herr Kurt Müller, Herr Torsten Oppermann, Zoo Rapperswil, Himmapan Park, die netten Elefantenpfleger und alle treuen Leser von Elefriends.CH. 


Impressum:

Diese Seite wurde ausschliesslich für private Zwecke erstellt. Die verwendeten Grafiken, Videos und Texte unterliegen meinem Copyright.  Bilder, Videos und Texte dürfen ohne meine Zustimmung nirgends veröffentlicht werden.

Kontakt

 

"Wenn ein Elefant mich anschaut, verschwinden alle meine Sorgen. Alle sollen merken, was für ein besonderes Tier der Elefant ist. Vielleicht entdecken sie dann etwas mehr Zauber in ihren eigenen Leben."

 

 

*Im Andenken an meine Eltern*